Entspannt und beweglich durchs Leben!

Mein Name ist Jessica, ich bin Yogalehrerin und Entspannungspädagogin. In meinen Kursen möchte ich vermitteln, wie gut es tut, den inneren Schweinehund zu überwinden und sich selbst mit gezielter Entspannung und Bewegung etwas Gutes zu tun. 

 

Ich praktiziere seit vielen Jahren Yoga (Hatha, Kundalini, Ashtanga und Yin Yoga) und übe verschiedenen Entspannungstechniken, ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt, auch beruflich in diesem Bereich zu arbeiten.

Vor 2 Jahren, 2016, beschloss ich diesen Gedanken in Taten umzuwandeln und begann mit der Ausbildung zur Entspannungspädagogin bei Quo Vadis im nahegelegenen Leopoldshöhe. Gleichzeitig absolvierte ich ein Fernstudium im betrieblichen Gesundheitsmanagement um noch mehr Einblicke in die Arbeit im Gesundheitsbereich und in das Gesundheitscoaching zu bekommen.

Im Jahr 2017 folgte dann die Yogalehrerausbildung (200h AYA) in Bielefeld. Da ich gerne über den Tellerrand schaue, habe ich meine Ausbildung nicht nur in Haha Yoga gemacht, sondern wählte auch das körperlich fordernde Ashtanga Yoga, mit dem ich bis dahin keine nennenswerten Erfahrungen hatte.

Es folgte im gleichen Jahr noch eine Weiterbildung zum Thema Yin und Faszien Yoga in Münster, die mich positiv überraschte und dafür sorgte, dass ich nun auch diesen Stil regelmäßig praktiziere und sehr zu schätzen weiß.

 

 

 

 

 

Yoga

Die uralte Philosophie des Yoga vereint viele Techniken um den Körper und den Geist gesund zu erhalten und inneres Gleichgewicht zu erlangen. Mein Schwerpunkt ist das klassische Hatha Yoga, welches ich selber seit vielen Jahren praktiziere.

Seit meiner Yin Yoga Weiterbildung im Jahr 2017, fasziniert mich aber auch dieser Yogastil, der an die traditionelle chinesische Medizin (TCM) angelehnt ist.

In meinen Kursen geht es nicht darum, perfekt zu sein, sondern Yoga so zu praktizieren, dass es dem Körper gut tut. Mit jedem Üben entwickeln wir uns weiter, bekommen ein besseres Körpergefühl, werden beweglicher und entspannter.

 

Entspannung

In meinen Entspannungskursen üben wir verschiedene Entspannungstechniken, von sanftem Yoga über Meditation, Progressiver Muskelentspannung bis zu Autogenem Training, kann alles mit dabei sein. 

In einer entspannten Atmosphäre schauen wir uns die verschiedenen Techniken an und probieren aus, was uns gut tut. Tips für die Entspannung zu hause gibt es natürlich auch. 

 

 

Ich freue mich auf Dich!

 

 

Hier findest Du uns:

Der TanzRaum, in dem wir üben, befindet sich an der Herforderstraße ein paar Häuser neben dem Nicolaifriedhof, im Hinterhof der Hausnummer 148e.
Parkmöglichkeiten findest Du in den Parkbuchten vor dem Nicolaifriedhof.

Postanschrift:
Free Spirit Yoga, Jessica Höfer, Untere Markstr. 37, 32130 Enger

Tel: (0171) 9002769